Grundmann • Schmidt hr consulting bietet Unternehmen sowie Fach- und Führungskräften Personaldienstleistungen und Instrumente, die zu einer zielorientierten und professionellen Personalentwicklung beitragen.

Als Leipziger Personalberatung mit langjähriger Erfahrung, Engagement und Kompetenz, besetzen wir erfolgreich Fach- und Führungspositionen für unsere Mandanten in Deutschland sowie International.

Im Auftrag unseres Mandanten • eine mittelständische Unternehmensgruppe der metallverarbeitenden Industrie, mit europaweit ca. 500 Mitarbeitern • suchen wir für das Wirtschaftsdreieck Leipzig/Halle/Dessau eine sowohl fachlich als auch persönlich überzeugende Führungspersönlichkeit als

Operations Manager / Werkleiter / Prokurist (m/w)

Das innovative Unternehmen ist im Wettbewerb bestens positioniert. In dieser herausfordernden und spannenden Position sind Sie der entscheidende Part für die erfolgreiche Fortführung und Weiterentwicklung des mitteldeutschen Produktionsstandortes mit ca. 200 Mitarbeitern.

DAS AUFGABENGEBIET

In der Position des Werkleiters (m/w) mit direkter Berichtslinie an den Group Operations Director verantworten Sie die Bereiche Produktion/Fertigung, Entwicklung, Prozessmanagement, Einkauf, Qualität und Supply Chain Management und sorgen für die konsequente Weiterentwicklung Ihres Verantwortungsbereiches sowie Ihres Teams.

  • Selbständige, eigenverantwortliche Leitung und Steuerung aller Aktivitäten und die Verantwortung für Kosten und Erträge
  • Ihr Führungsstil ist geprägt durch Wertschätzung gegenüber Ihren Mitarbeitern. Dabei behalten Sie konsequent die Themen: Führung, Entwicklung und Potentialerkennung im Fokus
  • Regelmäßige Analyse bestehender Prozesse und Standards hinsichtlich Optimierungspotenzial, Veranlassung entsprechender Maßnahmen und Begleitung der Umsetzung
  • Erstellung und Umsetzung der kurz-, mittel- und langfristigen Produktionsplanung in enger Abstimmung mit dem Vertrieb
  • Sicherstellung der zu erbringenden Produktionsleistung im Hinblick auf Termin, Qualität und Kosten
  • Verantwortung für die Konzeption, Planung, Durchführung und Überwachung großer technischer und betrieblicher Projekte, um die industrielle Leistungsfähigkeit der Anlagen zu verbessern – in Abstimmung mit dem Group Operations Director und in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Steuerung der Personal- und Kapazitätsauslastung sowie der Auslastung von Maschinen und Anlagen unter Berücksichtigung einer flexiblen und kundenorientierten Produktion
  • Einsatz von Lean Manufacturing Methoden mit pragmatischer Umsetzung entsprechender Projekte
  • Permanente Optimierung der Prozesse, Durchlaufzeiten und Strukturen sowie Leitung von KVP-Prozessen
  • Rechtzeitiges Erkennen von Soll-/Ist-Abweichungen, Festlegung von erforderlichen Gegenmaßnahmen
  • Überwachung und Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften (Sicherheit, UVV, Umwelt, Arbeitszeit etc.) sowie der Qualitätsvorgaben
  • Gewährleistung des Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutzes unter Berücksichtigung gesetzlicher Bestimmungen, interner Weisungen und branchenspezifischer Richtlinien

 

IHR PROFIL

Um diesen Aufgaben souverän gewachsen zu sein, sollten Sie nach einem erfolgreich abgeschlossenem technischen Studium (oder einem adäquaten Studium) über einen sehr guten beruflicher Hintergrund mit Führungserfahrung in den Bereichen Produktion, Fertigung, Operations Management, Qualität oder Entwicklung verfügen, optimalerweise in der metallverarbeitenden Industrie.

Sie sind mit dem Einsatz von modernen Produktionstechnologien vertraut, die Sie professionell und strukturiert in Ihre neue Aufgabe einfließen lassen. Sie besitzen darüber hinaus nachweisbare Erfolge im LEAN-Management. Dazu verfügen Sie über betriebswirtschaftliche Kenntnisse, besitzen die Fähigkeit, Themen in einem ganzheitlichen Ansatz zu erfassen und sie erforderlichenfalls neu zu bewerten und zu strukturieren. Ihre strategisch orientierte Vorgehensweise ist genauso erkennbar wie eine pragmatische Hands-On Mentalität.

Die gelebte Unternehmenskultur verlangt Entscheidungsverständnis, hervorragende Kommunikationseigenschaften und praktizierte Führungsqualität – sie bietet eine sehr angenehme, kollegiale und menschliche Arbeitsatmosphäre mit Offenheit und Respekt. Das Unternehmen ist von einer wertorientierten Corporate Identity geprägt – dem Kunden gegenüber wie auch im internen Umgang.

Sie besitzen Durchhalte- und Durchsetzungsvermögen, haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine hohe Kreativität. Sie begeistern sich für neue Aufgaben und sind offen für neue Ideen. Ihr sicheres Auftreten, zuverlässiges, strategisches und systematisches Arbeiten und die Fähigkeit, im persönlichen Gespräch zu überzeugen, runden Ihre Persönlichkeit ab.

Die Position eignet sich hervorragend für engagierte Führungskräfte aus dem Produktionsumfeld, die gezielt den nächsten Karriereschritt in Richtung Werkleitung vollziehen wollen.

Haben wir Ihr Interesse an dieser herausfordernden Führungsaufgabe in einer erfolgreichen Unternehmensgruppe mit kurzen Entscheidungswegen geweckt, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) per Mail an eva.schmidt@grundmann-schmidt.de oder nutzen Sie unser Online-Formular unter www.grundmann-schmidt.de.

Für erste Informationen stehen wir Ihnen gerne unter 0341-35 54 01 65 zur Verfügung.

Eine vertrauensvolle, transparente Zusammenarbeit sowie absolute Diskretion im Bewerbungsprozess sind für uns selbstverständlich.

Wir beraten und begleiten Sie kompetent im gesamten Personalauswahlverfahren.

Grundmann • Schmidt hr consulting
Kantstraße 2, 04275 Leipzig
Dipl.-Kffr. Eva Schmidt
Dipl.-Ing. Dieter H. Grundmann

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Unsere Leistungen sind für Bewerber kostenfrei.